Über mich

 

 

Beruflicher Werdegang

  • Studium der Psychologie mit schulpsychologischem Schwerpunkt (Staatlich geprüfte Schulpsychologin mit 1. und 2. Staatsexamen)
  • mehrjährige Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Psychologie und Erziehungswissenschaften (Prof. Dr. Andreas Krapp)  an der Universität der Bundeswehr München
  • Geschäftsführerin des Zentralinstituts studium plus, Universität der Bundeswehr München
  • langjährige freiberufliche Tätigkeit als Trainerin im Bereich der Erwachsenenbildung zu unterschiedlichen Themen, wie z.B. Gesprächsführung und Beratung, Kommunikation, Konfliktmanagement, Beschwerdemanagement, Selbst- und Zeitmanagement, Stressbewältigung u.a.
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU München (Carl von Linde-Akademie, ProLehre) im Bereich der Hochschuldidaktik
  • Psychologische Fachkraft bei der Bildungs- und Weiterbildungsberatung der Stadt München

Zertifizierte Weiterbildungen

  • Ausbildung in systemischer Supervision (IFW, Institut für Fort- und Weiterbildung)
  • Ausbildung in systemischer Individual-, Paar- und Familientherapie (IFW, Institut für Fort- und Weiterbildung, DGSF zertifiziert)
  • Ausbildung in Klientzentrierter Gesprächsberatung (GwG, Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächstherapie)
  • Ausbildung zum Fachberater/Fachtherapeut für tiergestützte Therapie, Pädagogik & Förderung (symbiosys München)
  • Ausbildung zum Stressmanagementtrainer (anerkannt im Rahmen der Primärprävention nach § 20 S GB V (vorbeugende Maßnahmen zur Verhinderung von Erkrankungen))
  • Zweijährige Trainerausbildung in der Erwachsenenbildung
  • Masterdozenten-Ausbildung am Zentrum für Hochschuldidaktik in Ingolstadt
  • Kompetenzenbilanz-Coach (PerformPartner Prof. Dr. Claas Triebel)

Fortbildungen

Durch regelmäßige Fortbildungen erweitere ich meine Kompetenzen ständig und bleibe auf dem neuesten Stand.

  • Strategisches Arbeiten mit komplexen Familiensystemen (IFW München)
  • Systemisches Elterncoaching – Wege aus der elterlichen Hilflosigkeit (IFW München)
  • Schwarzer Gürtel für Trainer (Jürgen Schulze-Seeger)
  • Gewaltfreie Kommunikation (Ingrid Holler, lets-train München)
  • Intensivlehrgang Systemisches Coaching (Oliver Watzal)
  • Erlebnispädagogik und Spielewerkstatt (Annette Reiners)

u.a.